AGB

AGB Stand: Juli 2020
 
Vertragsinhalt:
Die hier folgenden AGB sind die Grundlage für jegliche Geschäftsbeziehung zwischen inDOGnito mobil und Tierhaltern, die Mantrailing Unterricht in Anspruch nehmen.

Der Teilnehmer muss für jeden anwesenden Hund eine ausreichende und gültige Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.

Der Teilnehmer versichert, dass der anwesende Hund frei von ansteckenden Krankheiten ist.

Vertragsabschluss/Rücktrittsrecht:
Mit der Anmeldung und Buchung eines Termins geht der Kunde verbindlich einen Vertragsabschluss ein. Die Anmeldung verpflichtet zur Entrichtung der auf der Seite veröffentlichten oder abgesprochenen Gebühr.
Der Vertrag kommt erst nach Bestätigung durch inDOGnito  zustande. Mit Abschluss werden die AGB vom Kunden anerkannt.
inDOGnito hat das Recht vom Vertrag zurück zu treten, wenn
1) der Kunde sich vertragswidrig verhält
2) inDOGnito durch Krankheit oder unvorhergesehene Ereignisse ausfällt

Termine:
Vereinbarte Termine sind verbindlich und im Falle der Verhinderung mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Termine, die nicht verschuldet durch inDOGnito  ausfallen und nicht rechtzeitig abgesagt werden, werden in vollem Umfang berechnet.

Bezahlung:
Alle Preise sind in Euro angegeben und sind auf der Homepage aufgelistet. Sie können jederzeit eingesehen oder angefragt werden.
Alle Preise sind bar oder per Kartenzahlung im Voraus, spätestens nach Beendigung des Kurses zu entrichten. Der Kunde erhält auf Wunsch eine Rechnung oder Quittung.
Ein Abbruch des Kurses durch den Hundehalter (auch Ableben des Hundes) beinhaltet kein grundsätzliches Recht auf Rückerstattung im Voraus gezahlter Stunden (5er oder 10er Karte). inDOGnito behält sich das Recht vor, in eigenem Ermessen und aus Kulanz Teilbeträge zu erstatten.

Verpflichtung des Tierhalters:
Der Tierhalter verpflichtet sich wahrheitsgemäße Angaben zum Gesundheitszustand, Verhaltensauffälligkeiten, Aggressivität oder Ängstlichkeit seines Tieres zu machen und an inDOGnito weiter zu geben. Bei Erkrankungen oder gravierenden Auffälligkeiten des Hundes behält sich inDOGnito  das Recht vor, die Teilnahme am Kurs abzubrechen, wenn die Sicherheit anderer Teilnehmer oder der Umwelt gefährdet ist. Dies gilt auch für den Fall, dass wichtige Daten und Informationen wissentlich nicht angegeben werden.
 
Haftungsausschluss:
inDOGnito übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die dem Halter, seinem Hund oder Begleitpersonen während oder durch die Teilnahme am Mantrailing Kurs entstehen. Eine Haftungsverpflichtung entsteht nur bei grob fahrlässiger Handlung oder Vorsatz durch inDOGnito.
Der Tierhalter haftet nach vollem Umfang der gesetzlichen Haftungsregelung für sämtliche Schäden, die sein Tier während einem Mantrailing Kurs verursacht. Dies gilt auch für Kratz- und Bissverletzungen oder Schäden an Zubehör von inDOGnito.

Foto und Filmaufnahmen:
Foto und Filmaufnahmen durch Indognito während Mantrailings etc. sind Eigentum von Indognito. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass Foto- bzw. Filmaufnahmen veröffentlicht werden dürfen (Internet etc.)

Datenschutz:
inDOGnito mobil garantiert, dass sämtliche Kundendaten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben werden.
Ausgenommen davon sind Daten, die notwendig sind, um mit Kollegen oder Tierärzten eine weitere Behandlung zu besprechen oder über meldepflichtige Erkrankungen.

Links:
inDOGnito übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten.
 
Die Unwirksamkeit einzelner Punkte der AGB beeinflussen nicht die Wirksamkeit der gesamten AGB, Irrtümer und Fehler vorbehalten, Änderungen bedürfen der Schriftform.
 

**********************************************************************************************
§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:
Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.


Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
inDOGnito
Melanie Felchner
Coburger Straße 34
D-45899 Gelsenkirchen
E-Mail info@indognito-mantrailing.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen
Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Ende der Widerrufsbelehrung
****************************************************************************************************
Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An :
inDOGnito
Melanie Felchner
Coburger Straße 34
D-45899 Gelsenkirchen
E-Mail: info@indognito-mantrailing.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die
Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
_____________________________________________________
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
__________________
Name des/der Verbraucher(s)
_____________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
_____________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
__________________
Datum
__________________
(*) Unzutreffendes streichen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen